Naturlehrwanderung

Ein interessantes Suchspiel für Kinder

 

Auf einer Wanderung durch das alte Mueß erfahren die Kinder etwas über die Geschichte des Dorfes sowie seiner reichhaltigen Flora. Es geht vorbei am Freilichtmuseum durch eine Gartenanlage direkt in den Wald in Richtung der Reppiner Burg. Schon auf dem Weg dorthin bestimmen die Kinder die Pflanzenvielfalt und sammeln entsprechend eines Aufgabenblattes Material. An der Burg angekommen, fertigen die Gruppen aus ihren gesammelten Schätzen einen Waldgeist, wobei der Phantasie keine Grenzen gesetzt sind. Belohnt werden alle mit einem tollen Blick über den Schweriner See. (Dauer 1,5 Std. / Preis pro Teilnehmer 2,00 €)