Tümpeltour

 

Ein Stück Natur vor der „eigenen Haustür“ erleben, ist das Ziel der Tümpeltour.

 

Wir erleben die Artenvielfalt am, im und auf dem Schweriner See an einem Steg, der sich direkt gegenüber dem Feriendorf befindet. Mit Käscher, Becherlupe und Bestimmungsbuch verbringen die Kinder zwei interessante Stunden in der Natur. Für alle ist es immer wieder ein Erlebnis, wie viele verschiedene Arten von Krebsen, Käfern, Larven und Insekten hier zu finden sind. (Dauer 1,5 Std./ Kosten pro Teilnehmer 2,00 €)