Das Feriendorf

Tausende Gäste zieht es jedes Jahr in die Landeshauptstadt Schwerin. Die Stadt der sieben Seen bietet ihren Besuchern neben ihrem märchenhaften Schloss und anderen historischen Sehenswürdigkeiten ebenso wunderschöne Naturlandschaften.

 

Am Rande der Stadt, nur ein paar Meter vom Ufer des Schweriner Sees gelegen, inmitten eines abwechslungsreich gestalteten grünen Areals liegt das FERIENDORF MUESS.

 

Es besteht aus dem Schullandheim und dem Gäste- und Seminarhaus.

 

 

Unsere Gäste finden hier die besten Bedingungen:  

 

Das 2,7 ha große Freigelände mit Spiel-, und Freizeitflächen lädt zum Verweilen ein.